nmus
Suche:

Keine Nachrichten vorhanden.

  

KINDERSTADT: ABLAUF

 
 

Das Projekt Kinderstadt „unsere stadt – nasze miasto“ findet alle zwei Jahre während der sächsischen und polnischen Sommerferien statt. Im Jahr 2018 soll „unsere stadt” in Zgorzelec im Zeitraum vom 3.07. bis 12.07. stattfinden.

"unsere stadt – nasze miasto" soll Kindern und Jugendlichen beider Länder, im Alter von 7-14 Jahren, ermöglichen, in die Welt der Erwachsenen „hineinzuschnuppern“, ihre Umwelt sowie ihren Alltag zu spiegeln und sie dazu befähigen, beides selbst auf kultureller, politischer und wirtschaftlicher Ebene zu gestalten. Konkret bedeutet dies, dass wir die Grundlage einer Stadt in reduzierter Form anbieten. In "unserer stadt" wird es z.B. ein Einwohnernmeldeamt, ein Arbeitsamt, einen Bäcker, eine Universität, eine Polizei, ein Kino u.ä. Einrichtungen geben. Die an eine echte Stadt angelehnte Kinderstadt hat auch seine eigene Währung.

Die Kinderstadt wird an Werktagen von 9:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Während ihrer Zeit in der Kinderstadt werden die kleinen Deutschen und Polen zu vollberechtigten Bürgerinnen und Bürgern ihrer Stadt und zu Mitgliedern der binationalen, zweisprachigen Gesellschaft.